Bestechung | Bestechlichkeit | Korruption


Bestechung und Bestechlichkeit sind zwei der vielen Probleme, mit denen sich Unternehmer auseinandersetzen müssen. Mitarbeiter und Geschäftspartner sind leider häufig unrechtmäßigen Zuwendungen durch Dritte nicht abgeneigt und verkaufen auf diese Art widerrechtlich Firmeninterna oder Materialien, vergeben Aufträge nicht an den für das Unternehmen profitabelsten Anbieter, sondern an den, der unter der Hand am meisten zahlt, führen illegale Kick-Back-Geschäfte aus usw. 

 

Die IHK-zertifizierten Wirtschaftsdetektive der Kurtz Detektei Rostock und Mecklenburg-Vorpommern weisen diese Vergehen gerichtsfest nach: 0381 3739 0080.


Bargeld, Vergünstigungen, Präsente, Jobangebote


Korruption gehört nicht erst seit dem 21. Jahrhundert zum Geschäftsalltag, sondern war schon im 18. Jahrhundert und sicherlich auch lang davor Mittel zum Zweck. Heutzutage verschaffen sich Konkurrenten anderen Unternehmen gegenüber unrechtmäßige Vorteile, indem sie Lieferanten oder Kunden durch materielle Zuwendungen beeinflussen. Anfänglich werden Sie die Umsatzeinbußen vermutlich nicht mit solchen Aktivitäten in Verbindung bringen, dabei ist eine schnelle Reaktion dringend angeraten. Kunden, die einmal abgewandert sind, bleiben oftmals für immer verloren. Umsatzverluste können im schlimmsten Fall zum Ruin führen. Unsere qualifizierten Detektive in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern recherchieren die Hintergründe und bewahren Sie somit vor größerem Schaden.

 

Bei den innerbetrieblichen Nutznießern von Bestechung handelt es sich meist um Mitarbeiter, die zum eigenen Vorteil agieren und sich von Kunden, Lieferanten oder Konkurrenten zu Zugeständnissen bewegen lassen. Lieferanten locken bspw. mit Präsenten wie etwa Konzertkarten, TV-Geräten und Smartphones, um Ihre Mitarbeiter zu einer Bestellung zu bewegen, obwohl die Konditionen bei einem anderen Lieferanten günstiger wären. Kunden, z.B. Handwerksbetriebe, überreden Ihre Angestellten zu einem Preisnachlass mit der Aussicht darauf, bei einem etwaigen persönlichen Bedarf an entsprechenden handwerklichen Tätigkeiten ebenfalls entgegenkommend zu sein. Je nach Häufigkeit der Vergehen fallen Ihnen womöglich erst nach geraumer Zeit oder bei einer Inventur Unregelmäßigkeiten auf, deren Prüfung die Kurtz Wirtschaftsdetektei Rostock gerne übernimmt: kontakt@kurtz-detektei-rostock.de.


Bestechung unter dem Tisch; Wirtschaftsdetektei Rostock, Detektiv Rostock
Zuwendungen gegen Informationen, Manipulationen und weitere unternehmsschädigende Aktivitäten sind leider keine Seltenheit. Die Kurtz Detektei Rostock und Mecklenburg-Vorpommern überführt illoyale Arbeitnehmer.

Konkurrenz im eigenen Haus


Auch direkte Konkurrenten nutzen die Bestechlichkeit Ihrer Mitarbeiter für ihre Zwecke. Von Bargeld über Stellenangebote ist dem Konkurrenzunternehmen meist jedes Mittel recht, um bspw. an Ihre Firmendaten zu gelangen. In den meisten Fällen sehen sich die betreffenden Mitarbeiter nicht als Täter im juristischen Sinne, sondern „dehnen“ ihre Befugnisse lediglich aus. Ihnen fehlt das Unrechtsbewusstsein, weshalb die typischen Merkmale eines schlechten Gewissens nicht beobachtbar sind. Nichtsdestotrotz ist Bestechlichkeit im Geschäftsverkehr eine Straftat nach § 299 StGB. Diese Mitarbeiter zu überführen, gehört zu den Tätigkeitsfeldern unserer erfahrenen Wirtschaftsdetektive in Mecklenburg-Vorpommern

 

Oftmals ist eine Betriebseinschleusung die optimale Vorgehensweise, um den Täter während seiner Vergehen zu observieren. Die dabei gewonnen Erkenntnisse werden Ihnen als umfassender, gerichtsverwertbarer Sachbeweis zusammengefasst. Im Bedarfsfall können Sie gern unser Kontaktformular nutzen oder uns unter 0381 3739 0080 telefonisch erreichen. Wir beraten Sie in einem ersten Gespräch unverbindlich über die fallspezifischen Möglichkeiten.