Detektiv Mecklenburg-Vorpommern | Privatdetektei


Die IHK-zertifizierten und erfahrenen Ermittler der Kurtz Detektei Rostock sind in ganz Mecklenburg-Vorpommern für Privatpersonen und Wirtschaftsunternehmen in Fällen von Ehebruch, Sorgerechts- und Unterhaltsstreitigkeiten, Bedrohung und Stalking, Datendiebstahl, unlauterem Wettbewerb, Lohn- und Spesenabrechnungsbetrug und vielem mehr im Einsatz: 0381 3739 0080


Privatdetektive in Mecklenburg-Vorpommern


Das rund 23.200 km² große Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten Deutschlands ist mit knapp über 1,6 Mio. Einwohnern das am dünnsten besiedelte Bundesland der Republik. Die Ostseeküste, die Mecklenburgische Schweiz, das Mecklenburger Seenland sowie die Inseln Usedom und Rügen gehören zu den beliebtesten innerdeutschen Urlaubszielen. Drei von 16 deutschen Nationalparks befinden sich in Mecklenburg-Vorpommern, damit ist es das Bundesland mit den meisten Nationalparks; darüber hinaus finden sich hier unzählige Naturschutzgebiete. 

 

Die Mecklenburger sind familienorientiert, was auch die Statistiken belegen: Auf rund 10.000 Eheschließungen entfallen nur 3.000 Ehescheidungen/-auflösungen – damit liegt das Land unter dem Bundesdurchschnitt. Ermittlungen bei Trennungen und den damit verbundenen Unterhalts- und Sorgerechtsregelungen gehören zu den alltäglichen Aufgaben unserer Privatdetektive in Mecklenburg-Vorpommern. Beim Verdacht der Untreue des Partners ebenso wie bei Unterhaltsangelegenheiten (verschwiegenes Einkommen) und der Feststellung, ob der Ex-Partner geeignet ist, ein Kind zu betreuen, helfen unsere Ermittler in Mecklenburg-Vorpommern mit Recherchen und Observationen und stellen ihren Auftraggebern gerichtsverwertbare Beweise zur Verfügung.


Wirtschafts- und Forschungsstandort | Wirtschaftsdetektei in Mecklenburg-Vorpommern


Die einzige Großstadt in Mecklenburg-Vorpommern ist die Hansestadt Rostock mit über 200.000 Einwohnern, die Landeshauptstadt Schwerin bringt es als Mittelstadt lediglich auf rund 92.000 Einwohner. Diese beiden sind die einzigen kreisfreien Städte im Land und zugleich Standort vieler Unternehmen aus den Bereichen Lebensmittelindustrie, Technologie und Forschung. Zwei Volluniversitäten sind in Mecklenburg-Vorpommern beheimatet, die Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald und die Universität Rostock, zudem existieren mehrere staatliche Hochschulen unterschiedlicher Bildungsrichtungen. Hauptsächlich in und um Greifswald und Rostock konzentrieren sich Forschungseinrichtungen, die sich vorwiegend mit Medizin, Biologie, Physik, Raumfahrt, Tiergesundheit, Agrarwissenschaften und Demografie beschäftigen.

 

Neben dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt sowie mehreren Werften stellen vor allem die maritime Wirtschaft (z.B. AIDA Cruises), der Maschinenbau, die Energietechnik, die Biotechnologie, die Medizintechnik, die Informationstechnologie und die Lebensmittelindustrie die Schwerpunkte der mecklenburgischen Wirtschaft dar. Darüber hinaus haben die drei ältesten Kaufhausketten ihren Ursprung in unserem Bundesland: Karstadt wurde 1871 in Wismar gegründet, Wertheim und Kaufhof kamen 1875 und 1879 in Stralsund hinzu. Die Lebensmittelbranche ist vor allem durch die Unternehmen Pfanni (Stavenhagen), Nestlé (Schwerin) und die Tiefkühlsparte des Oetker-Konzerns in Wittenburg vertreten.

 

In Gebieten mit einem hohen Anteil an Wirtschaftsunternehmen, Bildungseinrichtungen und Forschungsinstituten ist die Gefahr der Betriebsspionage, von Patentrechtsverletzungen und Produktfälschungen sehr hoch, wie unsere Wirtschaftsdetektive in Mecklenburg-Vorpommern aus langjähriger Erfahrung wissen. Vor allem illoyale Mitarbeiter verursachen hohe Schäden durch falsche Krankmeldungen, Verstöße gegen Wettbewerbsklauseln, Bestechlichkeit, Diebstähle und vieles mehr. Wenden Sie sich im Verdachtsfall an unsere professionellen Ermittler: kontakt@kurtz-detektei-rostock.de.


Einsatzorte unserer Detektive in Mecklenburg-Vorpommern


Zu fairen und transparenten Detektiv-Kosten mit variablen Anfahrtskosten bedient die Kurtz Detektei Rostock unter anderem folgende Einsatzorte in Mecklenburg-Vorpommern: 

  • Detektei für Anklam (Landkreis Vorpommern-Greifswald)
  • Detektei für Bergen auf Rügen (Landkreis Vorpommern-Rügen)
  • Detektei für Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)
  • Detektei für Greifswald (Landkreis Vorpommern-Greifswald)
  • Detektei für Güstrow (Landkreis Rostock)
  • Detektei für Ludwigslust (Landkreis Ludwigslust-Parchim)
  • Detektei für Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)
  • Detektei für Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)
  • Detektei für Parchim (Landkreis Ludwigslust-Parchim)
  • Detektei für Ribnitz-Damgarten (Landkreis Vorpommern-Rügen)
  • Detektei für Rügen
  • Detektei für Sassnitz (Landkreis Vorpommern-Rügen)
  • Detektei für Schwerin
  • Detektei für Stralsund (Landkreis Vorpommern-Rügen)
  • Detektei für Torgelow (Landkreis Vorpommern-Greifswald)
  • Detektei für Usedom
  • Detektei für Waren-Müritz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)
  • Detektei für Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald)
  • Detektei für Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg)

Karte Mecklenburg-Vorpommern; Detektiv, Detektei Mecklenburg-Vorpommern
Unsere Wirtschaftsermittler und Privatdetektive sind nicht nur in Rostock, sondern in ganz Mecklenburg-Vorpommern für Sie tätig.

Der Tourismus blüht – die Kriminalität auch


Mecklenburg-Vorpommern verfügt mit den Bundesautobahnen 14, 19, 20 und 24 sowie seinem Schienennetz über bundesweite Verkehrsanbindungen. Der größte Flughafen des Bundeslandes ist in der Hansestadt Rostock zu finden. Ebenso wie die Überseehäfen Rostock und Mukran bietet er internationale Anbindungen, was auch die Umsätze der Tourismusbranche jährlich konstant steigen lässt. 7,25 Mio. Gäste besuchten Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2014, rund 28,7 Mio. Übernachtungen konnten die Herbergsbetriebe verbuchen. Vor allem Deutsche lieben das Land im Norden – rund 95 % der Touristen kamen aus dem Inland. Doch nicht nur Touristen besuchen Mecklenburg-Vorpommern, sondern ebenso Kriminelle, die sich jedoch weniger auf Taschendiebstahl konzentrieren, sondern im Allgemeinen auf wesentlich lohnendere Straftaten: 

 

17.151 Betrugsdelikte, 14.001 Fälle von Sachbeschädigung, 5.031 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz (inkl. Beschaffungskriminalität), 2.827 Diebstähle aus Betriebsräumen, zu denen Betriebsfremde keinen Zutritt haben, 2.434 Diebstähle aus Wohnungen und 1.530 Wohnungseinbrüche – insgesamt wurden im Jahr 2014 rund 116.000 Straftaten begangen. Die Opfer tröstet es wenig, dass Mecklenburg-Vorpommern bei der Kriminalitätsstatistik immerhin im Mittelfeld liegt. Je nach Delikt schwankt die Aufklärungsquote (AQ) zwischen 96,6 % (Tötungsdelikte) und 17,4 % (Diebstahl) – im Durchschnitt ergibt sich eine AQ von 60,4 %, die für viele Opfer unzumutbar ist.


Sensible Daten – Diskrete Ermittlungen


Vor allem in den Bereichen Wirtschafts- und Computerkriminalität sind die finanziellen Verluste der Geschädigten enorm. Die Unternehmen Mecklenburg-Vorpommerns brachten 2014 u.a. 358 Betrugsdelikte zur Anzeige, ferner konnten 217 Fälle von Wirtschaftskriminalität mit Arbeitsverhältnissen in Verbindung gebracht werden. Doch das sind nicht die tatsächlichen Zahlen, denn viele Unternehmen erstatten keine Strafanzeige, um das öffentliche Interesse nicht auf sich zu ziehen und eventuell somit einen Reputationsverlust hinnehmen zu müssen. Zudem bedeutet der Verzicht auf ein Strafverfahren mitunter eine Minderung der Schädigung. Gleiches gilt für Delikte bzgl. Computerkriminalität – auch hier ist die Dunkelziffer enorm. Allein 32,2 % dieser Kriminalitätsart entfielen auf Betrug mittels Computer, 29,3 % auf das Ausspähen von Daten.

 

Unabhängig davon, ob Sie Privatperson oder Unternehmer sind: Wenn Sie ein Delikt nicht öffentlich zur Anzeige bringen möchten, stehen Ihnen die qualifizierten Wirtschafts- und Privatermittler der Kurtz Detektei in Mecklenburg-Vorpommern für die Tataufklärung zur Seite. Wir recherchieren und/oder observieren unauffällig und äußerst sorgfältig. Gern können Sie für eine unverbindliche, kostenfreie Anfrage unser Kontaktformular nutzen, uns unter 0381 3739 0080 anrufen oder uns eine E-Mail an kontakt@kurtz-detektei-rostock.de senden.